Talkrunde “Selbständigkeit ist weiblich”

Im Rahmen der Talkrunde “Selbständigkeit ist weiblich” diskutiert Sprachwerkstatt-Berlin-Gründerin Karina Borowiak mit Ana Lichtwer vom Berliner Büchertisch und Sharon Adler vom Online-Magazin AVIVA über die besonderen Herausforderungen, denen sich Gründerinnen heute stellen müssen.

Bei der Veranstaltung des Vereins ISI e.V., die unter dem Motto “Selbständigkeit ist weiblich” stattfindet, erzählen die drei Gründerinnen ihre Geschichten und diskutieren darüber, was es heißt, sich als Frau selbstständig zu machen, vor welchen Schwierigkeiten Gründerinnen heute stehen und wie sie damit umgehen.

Der Verein ISI e.V. lädt alle Interessierten zu dieser Talkrunde und einem anschließenden Vortrag über Fördermöglichkeiten für Existenzgründerinnen herzlich ein.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Wann: 14.03.2013 um 12 Uhr
Wo: ISI e.V., Kurfürstenstraße 126, 10785 Berlin (1. Etage)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>